Alter der Kinder *

Maritim Berghotel Braunlage

Telefon +49 (0) 5520 805-0, info.brl@maritim.de

Braunlage im Winter

Skifahren, Rodeln, Langlauf - hier finden Sie optimale Bedingungen für Ihren Winterurlaub. Verbringen Sie Ihren Skiurlaub im Harz im Maritim Berghotel Braunlage - mitten im Geschehen nur wenige Gehminuten von der Talstation entfernt und dennoch ruhig am Ortsrand von Braunlage am Fuße des Wurmbergs gelegen. 

Ski-Alpin und Snowboarden

Fahren Sie Ski Alpin im Zentrum der Stadt Braunlage: Nutzen Sie unsere Skilifte am Hasselkopf oder auf der Skiwiese am Rathaus! Bei entsprechender Schneelage wird dort auch Skilauf bei Flutlicht angeboten. Das Wintersportgebiet am Wurmberg wurde und wird weiterhin ausgebaut und erhält u.a. eine feste Schneedecke, die durch Schneekanoneneinsatz hergestellt werden kann. Für Wintersportler ist Braunlage ein Paradies.

Werfen Sie einen Blick in das Skigebiet des Wurmbergs.

Aktuelle Informationen zu den Liften und Pisten.

Langlauf

In und um Braunlage werden fantastische Möglichkeiten für Skilanglauf geboten. Die Loipen sind abwechslungsreich nach verschiedenen Schwierigkeitsgraden gestaltet und fügen sich wunderbar in die bezaubernde Harzlandschaft ein.

Rodeln

Viele Rodelbahnen sorgen für Spaß und rasante Talfahrten. Schlitten können überall geliehen werden. Zusätzlicher Spaß bietet die Snowtubing-Area am Hexenritt. Hier geht es in Schlauchreifen in rasanter Fahrt eine 200 m lange Wellenbahn hinunter – ein Riesenspaß für die ganze Familie!

Schneeschuhwandern

Eine Wanderung auf Yeti-Art! Mit Schneeschuhen führt ein Guide sicher auf schönen und einsamen Wegen durch die winterliche Berglandschaft.- ein Gefühl völliger Freiheit.

Special

HarzCard

Allein, zu zweit, mit der Familie oder mit Freunden – lassen Sie sich von dem unvergleichlichen Erlebnisreichtum des Harzes begeistern. Um die magische Gebirgswelt zu entdecken, haben wir das passende Angebot: Die HarzCard bietet freien Eintritt in über 100 Einrichtungen der Region. Egal ob Urlaubsspaß mit der Familie oder eine Zeitreise auf den Spuren des kulturellen Erbes. Mit der HarzCard lässt sich der ganze Reichtum der Region am besten erleben.
Ihre Vorteile: Ein Preis: über 120 Mal freier Eintritt bei durchschnittlicher Nutzung eine Ersparnis von 30-40 %.

Die HarzCard ist in zwei verschiedenen Editionen erhältlich:

48 Stunden-HarzCard
Die 48 Stunden-Karte wird bei der ersten Nutzung aktiviert und gilt in den darauf folgenden 48 Stunden.
Preise: Erwachsene: 29 €, Kinder: 19 €

4 Tages-HarzCard
Die 4 Tages-Karte gilt an vier frei wählbaren Tagen innerhalb eines Kalenderjahres (jeweils vom 1. Januar bis 31. Dezember eines Jahres). Diese Tage müssen nicht direkt hintereinander liegen, sondern können über das Kalenderjahr verteilt werden. Aktiviert wird die Karte mit der ersten Nutzung. Bitte beachten Sie, dass die Karte hier von der ersten (täglichen) Nutzung bis 24 Uhr gilt (keine 4 mal 24 Stunden).
Preise: Erwachsene: 59 €, Kinder: 39 €

Folgende Leistungen sind kostenfrei:

  • Besuch von Burgen, Schlösser, Kirchen und Klöster
  • Besuch von Museen, Ausstellungen, Höhlen, Schaubergwerke und Bergwerksmuseen
  • Gärten, Parks und Zoos
  • Thermal-, Freizeit- und Erlebnisbäder
  • Fahrt mit den Harzer Schmalspurbahnen auf den Brocken (einmalig und ausschließlich mit der 4 Tages-HarzCard)
  • Fahrt mit historischen Bahnen, der Bimmelbahn in Wernigerode, Seilbahnen und einem Sessellift
Ihre Sprache
Online buchen Buchung stornieren
Schließen

Online-Buchung

Alter der Kinder *

Buchung stornieren