Bitte wählen Sie aus den folgenden Sprachen:

Außenansicht | Maritim Seehotel Timmendorfer Strand
Bitte wählen Sie ein Hotel aus

Maritim Seehotel Timmendorfer Strand

Telefon: +49 (0) 4503 605-0, info.tim@maritim.de

Sehenswertes

Es gibt viele Wege, Schleswig-Holstein zu erkunden. Ganz gleich, ob Sie auf den Spuren berühmter Persönlichkeiten wandeln und bedeutende Zeugnisse der Geschichte besichtigen, ob Sie sich für moderne Kultur oder klassische Kunst interessieren oder einfach nur stöbern, bummeln oder shoppen möchten - in und um Timmendorfer Strand, beispielsweise auch in den nahe gelegenen Städten Lübeck und Hamburg, gibt es hierzu unzählige Möglichkeiten. Und weil aktiv sein gemeinsam noch mehr Spaß macht, integrieren wir Ausflüge, Museumsbesuche und vieles mehr in unser ganzjähriges Gästeprogramm.

Mehr Informationen zu Timmendorfer Strand und Niendorf.

Sea Life Center Timmendorfer Strand

Sea Life Center Timmendorfer Strand

Der Besuch des Sea Life Centers ist für Große ebenso spannend wie für die Kleinen. Auf trockenem Fuße entdecken Sie hier die faszinierende Unterwasserwelt von Nordatlantik, Nord- und Ostsee.

mehr

Öffnungszeiten:

 Montag bis Freitag      Wochenende

Januar bis Februar

10 bis 17 Uhr*

10 bis 17 Uhr*

März bis Juni

10 bis 18 Uhr*

10 bis 18 Uhr*

Juli bis August

10 bis 19 Uhr*

10 bis 19 Uhr*

September bis Oktober       

10 bis 18 Uhr*

10 bis 19 Uhr*

November

10 bis 17 Uhr*

10 bis 18 Uhr*

Dezember

10 bis 17 Uhr*

10 bis 17 Uhr*

*letzter Einlass 1 Stunde vor Schließung

Mehr Informationen über das Sea Life Timmendorfer Strand

Holstentor Lübeck | Maritim Seehotel Timmendorfer Strand

Hansestadt Lübeck – Weltkulturerbe und Tor zur Ostsee

Lübeck ist einzigartig! Das geschlossene Stadtbild wurde daher 1987 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Die wasserumflossene Altstadt mit ihren rund 1.800 denkmalgeschützten Gebäuden, historischen Gassen und verwinkelten Gängen ist jedoch nicht nur schön anzuschauen, sondern der Kern einer höchst lebendigen Stadt mit rund 214.000 Einwohnern. Einstmals als Freie Hansestadt ein unabhängiger Freistaat, ist Lübeck heute von der Fläche die größte Stadt in Schleswig-Holstein und beansprucht den Titel als Kulturhauptstadt des Nordens.

mehr

Einzigartige Museumslandschaft

Ein Genuss besonderer Art sind Lübecks Museen wie zum Beispiel das St. Annen-Museum mit dem berühmten Memling Altar und der modernen Kunsthalle. Im Behnhaus bewundern Sie Gemälde sowie alte lübsche Wohnkultur. Das Burgkloster präsentiert wechselnde Ausstellungen. Und natürlich das in aller Welt bekannte Holstentor: Seine Innenräume sind dem Wirken des Lübecker Fernhandelskaufmannes gewidmet, der die Stadt seit dem Mittelalter in wirtschaftlicher, politischer, kultureller und architektonischer Hinsicht prägte.

Nicht nur für Kinder ist ein Besuch im Lübecker Marionettentheater und im Museum für Theaterfiguren unvergesslich. Aber auch das Buddenbrookhaus sollte niemand versäumen. Hier trifft man auf die in Lübeck geborenen Schriftsteller Heinrich und Thomas Mann. Sie stehen in einer Reihe mit weiteren berühmten Lübeckern wie dem Komponisten Dietrich Buxtehude, dem Schriftsteller Erich Mühsam, dem Bildhauer Bernt Notke, dem Friedensnobelpreisträger Willy Brandt und mit dem Wahl-Lübecker und Literaturnobelpreisträgers Günter Grass, dessen Schaffen in der Glockengießerstraße ein eigenes Ausstellungshaus gewidmet ist.

Travepromenade im Winter

Ostseeheilbad Travemünde

Travemünde ist eines der schönsten Seebäder Europas. Ausgedehnte Strandspaziergänge und ein Besuch im urigen Fischereihafen mit fangfrischen Fisch bieten das ganze Jahr über maritime Sinnesfreuden. Ein Einkaufsbummel entlang der Vorderreihe, vorbei am Kreuzfahrtanleger am Ostpreußenkai und ein Besuch im Straßencafé mit Blick auf die Schiffe in der Travemündung laden Sie zum Entspannen ein.

mehr

Travemünder Leuchtturm

Der runde hellbraune Ziegelsteinturm mit einer Höhe von 31 Metern nahm 1539 seinen Dienst auf. Er ist der älteste Leuchtturm an der deutschen Küste und als technisches Kulturdenkmal zur Besichtigung freigegeben. Der Leuchtturm beherbergt auf acht Geschossen ein maritimes Museum mit Modellen von Feuerschiffen, verschiedenen Seelaternen sowie ehemalige Lichtanlagen anderer Leuchttürme.

Eutiner Schloss

Rosenstadt Eutin

Eine alte Residenzstadt heißt Sie herzlich willkommen. Die historische Innenstadt mit ihrem großen, alten Marktplatz und den zahlreichen historischen Fassaden unterschiedlicher Stilrichtungen, das nie zu diesem Zwecke genutzte Witwenpalais, die einstige Hofapotheke, Bürger- und Beamtenpalais in der Stolbergstraße, Handwerkerhäuser an der Kirche und natürlich die backsteinerne St.-Michaelis-Kirche mit dem schiefen Turm machen das Flair der kompakten Eutiner Altstadt aus.

mehr

Imposanter geht es kaum: Die vierflügelige Anlage des Eutiner Schlosses, mit geschütztem Innenhof und umgebendem Wassergraben liegt direkt am See und ist umgeben von einem weitläufigen Landschaftsgarten. Die Führungen durch die zum Teil original ausgestatteten, barocken Räume sollten Sie sich nicht entgehen lassen.Einen herrlichen Blick über die Rosenstadt Eutin und die Holsteinische Schweiz hat man vom Eutiner Wasserturm – 156 Stufen hoch, die letzten mitten durch den Wassertank mit 250.000 Liter Fassungsvermögen. Der Turm ist ein Industriedenkmal in einem hübschen kleinen Garten, an dem man auch picknicken kann. Er wurde 1909 fertiggestellt, erst in 2006 aus dem Dienst genommen und ist seitdem für Gäste geöffnet.

Hansapark Sierksdorf

Hansa-Park Sierksdorf

Deutschlands einziger Erlebnispark am Meer bietet Ihnen ein unvergleichliches maritimes Freizeitvergnügen. Eingebettet in die malerische Ostseelandschaft laden elf verschiedene Themenwelten, 38 Fahrattraktionen und zahlreiche Shows zu Spiel, Spaß und Abenteuer ein – und natürlich zu den nötigen entspannenden Atempausen für zwischendurch.

Öffnungszeiten:
Vom April bis Oktober, täglich von 10 bis 18 Uhr (aufgrund der Pandemie noch nicht verbindlich)
Eintritt:
Kinder unter 4 Jahren und Geburtstagskinder bis einschließlich 12 Jahre: kostenfrei
Kinder von 4 bis 11 Jahre und Erwachsene ab 70 Jahre: 35 €
Jugendliche ab 12 Jahre und Erwachsene: 44 €

Informationen zum Hansa-Park

Ostseeküsten-Radweg

483 Kilometer schlängelt er sich von der Flensburger Förde bis nach Travemünde durch die abwechslungsreiche Küstenlandschaft Schleswig-Holsteins: Aufgrund seiner schönen Streckenführung – überwiegend mit fantastischem Blick auf das Meer und ohne nennenswerte Steigungen – zählt der Ostseeküstenradweg zu den beliebtesten Fernradwegen Deutschlands. Ein Teilstück des Weges führt von einem Badeort zum nächsten. Starten Sie von Ihrem Urlaubsdomizil aus einfach die Küste entlang Richtung Norden oder Süden und folgen Sie dem blauen Logo des Ostseeküstenradwegs.

Lama-Wanderungen

Lama-Wanderungen in Pelzerhaken und Haffkrug sind sehr beliebt. Von Oktober bis April können Sie sich zusammen mit den faszinierenden Wesen, die stets neugierig und zurückhaltend zugleich um die Ecke kommen, auf eine achtsam geführte Wanderung begeben. 

Golfbahn mit Bunker | Maritim Golfpark Ostsee

Maritim Golfpark Ostsee

Nur wenige Minuten von Timmendorfer Strand und direkt am Hemmelsdorfer See gelegen, erwartet Sie ein 105 Hektar großes, einzigartiges Golfparadies. Mit der 33-Loch-Golfanlage, die aus drei unterschiedlichen 9-Loch-Plätzen und einem 6-Loch Kurzplatz besteht, finden Anfänger ebenso wie fortgeschrittene Könner ein herrliches, ganzjährig bespielbares Golfterrain. Und an kühleren Tagen oder bei schlechtem Wetter steht Ihnen eine moderne Indoor-Golfanlage zur Verfügung. Als Gast des Maritim Seehotels Timmendorfer Strand erhalten Sie 50% Ermäßigung auf das Greenfee im Maritim Golfpark Ostsee.

Golfen für Jedermann
Der 6-Loch Kurzplatz ist ein sogenannter öffentlicher Platz und kann ganz ohne Clubmitgliedschaft und Platzreifeprüfung bespielt werden. Nicht-Golfer, Anfänger und Fortgeschrittene können hier für nur 15 € pro Person/Tag viel Spaß auf einer schnellen Runde erleben.

Jeden Samstag
Golfinteressierte haben jeden Samstag von 15.30 bis 17 Uhr die Möglichkeit, ein spannendes Schnuppertraining auf dem Platz oder in der Golfhalle des Maritim Golfpark Ostsee zu absolvieren.

Veranstaltungen im Maritim Seehotel Timmendorfer Strand

Küchenparty

15. Oktober 2022: "Herbst in der Küche mit Lutz Niemann und Friends"

Bereits seit vielen Jahren zählen die Küchenpartys von Patron Lutz Niemann zu den beliebtesten Fixpunkten im kulinarischen Kalender der "Orangerie" im Maritim Seehotel Timmendorfer Strand. Aus diesem Grund laden Lutz Niemann und sein Küchenteam Hobbyköche und Feinschmecker 2022 zum geselligen und genussvollen Stelldichein.

mehr

Im Herbst verwandeln Lutz Niemann und sein Team, tatkräftig unterstützt von einem Überraschungs-Gastkoch, die Küche der "Orangerie" dann in eine Bühne der herbstlichen Genüsse. Und als wären das nicht schon Gründe genug für einen ganz besonderen Abend an einer der besten Feinschmecker-Adressen des Nordens, gibt’s Live-Musik aus fünf Jahrzehnten von den "Alsterperlen" und Spitzenweine aus Ralf Brönners Schatzkiste.

Ablauf: Um 19 Uhr Beginn des Champagnerempfangs, jeweils um 19.30 Uhr Beginn der Küchenparty.

Preis pro Person: 155 € für Champagnerempfang, Küchenschürze, Speisen, korrespondierende Weine, Mineralwasser und Kaffee

Schleswig-Holstein Gourmet Festival

24. Oktober 2022, 19 Uhr

Gastkoch: Marco Müller

Er ist ein Feingeist mit ausgefallenen Inspirationen, die er in essbare Hochgenüsse umsetzt. Die Tester vergeben seit 2020 Höchstnoten, wie drei Michelin-Sterne, 10 Pfannen im Gusto und vier rote Hauben im Gault Millau. Das unter privater Regie geführte "RUTZ" erhielt 2022 ein neues, elegantes Design und passte hochwertige Materialien und Farben an. In der Wandgalerie stehen 144 Gläser, welche als Herzstück mit den Ideen der Küche, teils Fermenten, gefüllt sind. Der sympathische Küchendirektor liebt es, in den Berliner Wäldern zu joggen, um Kräuter und essbare Pflanzen zu sammeln und den Kopf für neue Ideen zu öffnen. Seit Jahren unterstützt der 52-Jährige das SHGF als kommunikative Plattform für Köche, Gäste und Mitglieder, die das Land mit seinen Produkten in den Fokus rückt. Das entspricht der Linie des kulinarischen Visionärs mit seiner konsequent nachhaltigen Regionalküche. Für weitere Informationen: rutz-restaurant.de

Preis pro Person: 239 €

Buchungen über das Maritim Seehotel unter +49 (0) 4503 605-0 oder per Mail an info.tim@maritim.de

Verführerischer Sonntag mit einem herzhaft-süßen Dessertmenü

Sonntag, 2. April 2023, 13 Uhr

Neues wagen, um Gäste glücklich zu machen! Dass ein Dessert nicht zwangsläufig süß sein muss, sondern auch mit herzhaften Komponenten besticht, den Beweis tritt Taro Bünemann, Chef Pâtissier der "Orangerie" im Maritim Seehotel Timmendorfer Strand an. Erleben Sie ein besonderes Genussevent im Restaurant an der Ostsee und lassen Sie sich mit einem inspirierenden 5-Gang-Menü überraschen, das auf den Techniken der Pâtisserie basiert. Taro Bünemann wurde im französischen Lyon in die Geheimnisse der Pâtisserie eingeweiht und machte seinen MOF = Meistertitel. Ein Praktikum bei Jean-Philipp Gay, dem Pâtissier Weltmeister von 1986, in Saint Charmond folgte und prägte den Künstler nachhaltig. 2014 stieß der gebürtige Göttinger mit japanischen Wurzeln zum Team von Lutz Niemann in die "Orangerie". Seitdem verwandelt er mit hoher Kreativität und handwerklicher Leidenschaft Schokolade, Früchte und Gemüse in zauberhafte Desserts. Seine Ideen brillieren durch geschmackliche Harmonie, filigrane Ausführung und überraschende Aromen. "Mein Fokus im Dessertmenü liegt auf der Kombination von Herzhaftem und Süßem. Dabei werde ich die Partner des Gourmet Festivals einbeziehen, wie HanseGarnelen, Kaffee von J.J. Darboven und Schokolade von Valrhona", verrät der 34-Jährige. Das Food-Pairing wird finalisiert durch Champagner Lanson, Selters Mineralwasser, Vaihinger Säfte, Dessertweine aus Rindchen’s Weinkontor und die prämierten Edelbrände von Hubertus Vallendar.

Preis pro Person: 160 € inklusive 5- Gang-Menü und begleitender Getränke

Buchungen über das Maritim Seehotel unter +49 (0) 4503 605-0 oder per Mail an info.tim@maritim.de

Veranstaltungen am Timmendorfer Strand und Niendorf

Lichtermeer

Oktober 2022

Bunt beleuchtete Baumriesen im Strandpark, bezaubernde Feuerkünstler und überall Laternen - das ist das Lichtermeer im Stadtpark am Timmendorfer Strand. Die Besucher können sich auf spektakuläre Feuershows freuen. Riesige Stelzenläufer in beleuchteten Kostümen und verschiedene Walk Acts sorgen mit ihren Künsten für eine ganz besondere Stimmung im gesamten Ort. Ein umfangreiches, kulinarisches Angebot rundet das Programm an diesem zauberhaften Wochenende ab. 

Timmendorf strahlt

5. November 2022

Am 5. November wird am Timmendorfer Platz traditionell die Advents- und Weihnachtszeit eingeleutet. Leckere Waffeln, duftender Glühwein, Kinderpunsch und dampfende Bratwurst laden zum Verweilen ein. Ab 18 Uhr werden die Kinder der hiesigen Kindergärten und Grundschulklassen mit ihren selbst gebastelten Laternen vom Famila Parkplatz begleitet mit einem Fanfarenzug und Fackelträger der Freiwilligen Feuerwehr, auf dem Timmendorfer Platz eintreffen. 

Fackelfest

12. November 2022

Am Freistrand von Niendorf sorgen Riesenfackeln am Abend für ein Feuerspektakel der besonderen Art. Für musikalische Unterhaltung, warme Getränke und leckere Snacks ist während der Veranstaltung gesorgt. 

Fischers Wiehnacht

2. bis 4. Dezember 2022

Mit kulinarischen Highlights, Themenzelten, einem umfangreichen Rahmenprogramm und wärmenden Feuerkörben werden Sie im Niendorfer Hafen verwöhnt. Auf der Hafenbühne gibt es ein tägliches Live-Programm.

Musikalischer Weihnachtsmarkt

Ab 15. Dezember 2022

Rund um den Timmendorfer Platz in Timmendorfer Strand lädt der musikalische Weihnachtsmarkt zum Verweilen ein. Glühwein, Plätzchen, gebrannten Mandeln, ganz viel weihnachtliche Stimmung und oben drauf musikalische Unterhaltung durch bekannte Künstler. Die Erlöse werden alle samt für einen guten Zweck gespendet. Ein unvergessenes Erlebnis für alle Musikliebhaber.

Silvester

31. Dezember 2022

Wir wäre es mit einer Silvester-Party direkt am Timmendorfer Strand und open air? Erleben Sie ab 21 Uhr an der Maritim Seebrücke einen einzigartigen Jahreswechsel (direkt gegenüber des Hotels).

Schlittschuh-Vergnügen

Zum Eisbahn-Flair gesellt sich der Budenzauber, der mit Punsch und Grill zum heiteren Beisammensein einlädt

  • Dünenmeile on Ice in Scharbeutz (19. November 2022 bis 19. Februar 2023)
  • Hafenheimat on Ice in Neustadt in Holstein (18. November 2022 bis 8. Januar 2023)
  • Eissportcentrum Timmendorfer Strand (September 2022 bis April 2023)
Online buchen
Schließen

Online-Buchung

Bitte wählen Sie ein Hotel aus